2015-01-02 In den Bergen von Chiang Mai

Wetter: 25º morgens und diesig bis leicht sonnig, später auf 1200m etwas kühler und sonnig.

Aktivitäten:

Heute haben wir uns auf den Weg gemacht in die Berge . Zunächst auf einen “Kaffe” zu einem Bergstamm (Karen), von dort aus wurde den Berg RAUF gewandert, vorbei an Feldern und Wasserfällen.

Zum Abschluss zum berühmtesten Tempel Chiang Mais, den Tempel Wat Doi Suthep. Dessen Stupa (der goldene Turm) vollständig aus Gold ist.

Bilder des Tages:

Invalid Displayed Gallery

Bilder auf der Karte:

[xmlgm ngg_gallery=66]

Dieser Beitrag wurde unter 20RTW15-Blog02-Thailand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 2015-01-02 In den Bergen von Chiang Mai

  1. Bärbel sagt:

    Die Spinne ist ja unglaublich !
    Die Schweine gefallen mir wesentlich besser, sehen irgendwie zufriedener aus…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.