2015-01-23 Beng Mealea, Koh Ker und Sro Em

Wetter: morgens 29º sonnig, tagsüber bis 35° sonnig,  abends mit 26° angenehm kühl.

Aktivitäten:

 
Heute geht es raus auf’s Land in den Norden an die Grenze zu Thailand.
Erst zum Tempel Beng Mealea,  der mitten im Wald erst vor wenigen Jahren durch Stege,  die über die vielen Steine führen,  erschlossen wurde, dann zu den völlig abgelegen Tempeln von Koh Ker. Alle sind zum Teil überwuchert von Bäumen und haben wunderschöne Reliefs.
Apropos Wald diese Gebiet war bis vor 10 Jahren noch bedeckt von Urwald bis die Regierung es großflächig an Investoren verkauft hat. Die haben Ackerbau vor und roden und verbrennen was das Zeug hält. Es sind  nun sehr kahl und vielfach schwarz hier aus.

Bilder des Tages:

 

Bilder auf der Karte:

[xmlgm ngg_gallery=]

Dieser Beitrag wurde unter 20RTW15-Blog03-Kambodscha veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.