2015-05-09 Eden-Lakes Entrance

Wetter: Sonnig bis zeitweise bedeckt bei 20°-23°.

Aktivitäten:

Der Morgen startete erstmal mit einer Geburtstagsfeier für Svenja und gleich im Anschluss einer weiteren für Laura, nachträglich. Für beide gab es dann ein Geschenk aus Myanmar.

Ursprünglich war geplant, dass Svenja und Laura mit uns bis Adelaide fahren und von dort wieder zurückfliegen. Aufgrund der doch recht großen Entfernungen und weil wir nicht nur Fahren wollen haben die beiden beschlossen uns schon in Melbourne zu verlassen und einen Inlandsflug nach Adelaide zu nehmen.

Damit bleibt mehr Zeit zum Schauen.

Wir haben daher geplant eine Schleife über die “12 Apostel” zu machen, die “kurz” hinter Melbourne liegen.
Um nicht durch den Stadtverkehr von Melbourne hindurch zu müssen, haben wir eine südliche Route incl. einer Fährfahrt gewählt.
So geht es also nun weiter entlang der Küste erstmal doch mit viel Fahrerei. Schön, dass wir uns nun zu viert mit dem Fahren abwechseln.

Bilder:

Dieser Beitrag wurde unter 20RTW15-Blog07-Australien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.