2015-07-04 Denarau 1

Wetter: 22° nachts und 32°-34° tagsüber sehr feucht und sonnig

Aktivitäten:

Tja, zwei Stunden Zeitunterschied merkt man schon irgendwie, deshalb schliefen wir auch nicht gleich ein und kamen morgens nicht aus den Federn, aber das legt sich schnell, wie wir “erfahrenen” Weltenbummler wissen.

Damit hatten wir das Frühstück verpasst und einer Empfehlung aus dem Internet folgend gingen wir in die 1,75km entfernte Dernarau Marina incl. Shopping Center.

Nach dem Frühstück besorgten wir uns Wasser und informierten uns über Bootstouren. Um 14h waren wieder zurück und legten uns an den Pool….das war es dann für diesen Tag :-))) sehr entspannend.

Denarau ist übrigens eine Halbinsel 20km südlich von Nadi und besteht aus 4 Hotel-/Resortanlagen und künstlichen Inseln mit Villen und Bootsanlegern an denen zum Teil sehr teure Boote lagen. In der Marina lagen allein drei große, nein sehr große Yachten, irre!!

Dieser Beitrag wurde unter 20RTW15-Blog08-Fidschi veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.